Zentral-geschütztes digitates Uhrenzertifikat

Jede Baron Cartel Uhr besitzt ein digitales Uhrenzertifikat, welches den aktuellen, rechtmäßigen Besitzer identifiziert sowie alle Vorbesitzer aufführt.

Das Zertifikat ist öffentlich, aber die Besitzer-Informationen sind selbstverständlich anonymisiert.

Basis des Zertifikats ist ein auf der zentralisierten Blockchain-Technologie aufgebauter Prozess.

Das bedeutet, dass Du Baron Cartel Uhren zu jeder Zeit sicher kaufen, besitzen und verkaufen kannst, ohne jemals vor Plagiaten und Kopien Angst haben zu müssen, denn eine Baron Cartel Uhr ohne digitales Zertifikat bzw. ohne den dazugehörigen, gültigen Authorisierungs-Code ist eine Fälschung.

  1. Deine Uhr

    Wähle Deine Lieblingsuhr im Baron Cartel online shop und gehe durch den Bestellprozess.

  2. Ausstellung des Uhrenzertifikats

    Wir erstellen das digitale Uhrenzertifikat (hier ein Beispiel-Zertifikat) mit der speziellen Seriennummer der Uhr und einigen Deiner Daten. (So sieht das Zertifikat aus)

  3. Das Paket

    Du erhältst ein Paket. Dieses Paket besteht aus Deiner Uhr, Deiner Mitgliedskarte und einem geheimen Schlüssel. Schütze den den Schlüssel gut, denn Du wirst ihn vielleicht später einmal brauchen (siehe unten).

    a) Deine Mitgliedskarte

    Die Karte enthält den Link zu Deinem öffentlichen Mitgliedsprofil (hier ein Beispiel-Profil). Dein Profil listet alle Deine Baron Cartel Besitztümer auf, sowie Links zur Bedienungsanleitung und Hilfe. Alle Besitztümer linken zu ihren digitalen Zertifikaten.
    Deine Mitgliedschaft, Deine Profilseite (So sieht eine Profilseite aus) und das Uhrenzertifikat sind für immer kostenlos. Ohne versteckte und/oder Folgekosten.

    b) Digitales Uhrenzertifikat

    Alle Eigenschaften der Uhr befinden sich auf dem Uhrenzertifikat (hier ein Beispiel-Zertifikat). Es authorisiert Dich als rechtmäßiger Besitzer der Uhr.

    c) Der geheime Schlüssel

    Solltest Du einmal Deine Uhr verschenken, tauschen oder verkaufen, kannst Du dies sicher und verifiziert für beide Seiten, Du und der neue Besitzer, mit dem geheimen Schlüssel.

  4. Übertragung des Eigentümerrechte

    Übergebe dazu einfach die Uhr UND den geheimen Schlüssel dem neuen Eigentümer.
    Der neue Eigentümer sendet uns dann eine E-Mail mit einigen seiner Daten und der Seriennummer der Uhr für das Zertifikat sowie den geheimen Schlüssel.
    Wir überprüfen die Information und wenn alles OK ist, tragen wir den neuen Eigentümer im Zertifkat ein.
    Danach senden wir dem neuen Besitzer einen neuen geheimen Schlüssel. Der ale Schlüssel verliert seine Gültigkeit. Falls der neue Besitzer irgendwann die Uhr abgibt, kann er den neuen geheimen Schlüssel dazu nutzen. Bei der Eintragung neuer Eigentümer entstehen keine Kosten für den alten und neuen Eigentümer. Die Zertifikatsseite ist für immer erreichbar und es existiert keine Limit bezüglich der Anzahl der Besitzer. Alles ohne Extra-Kosten.

 

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.